Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Pilcrow Es kommt immer anders, wenn man denkt. Darum gibt es vom Rubikon jetzt auch Bücher.
Außensicht

Außensicht

Der globale Staatsstreich
Tiefer Staat

Der globale Staatsstreich

Die Covid-19-„Pandemie“ zerstört das Leben von Menschen, inszeniert eine wirtschaftliche Depression und zeigt sich am Ende als weltweiter Staatsstreich.

Medienkritik
Die Medien-Matrix

Die Medien-Matrix

Glenn Greenwalds Ausstieg bei „The Intercept“ wirft die Frage auf, wie unabhängig die alternativen Medien eigentlich sind.

Ideologiekritik
Keine Wahl

Keine Wahl

Gleichgültig, wer demnächst Präsident der Vereinigten Staaten ist — es wird immer der Kapitalismus sein, der regiert.

Fassadendemokratie
Der Verzweiflungsträger

Der Verzweiflungsträger

Die Wahl von Joe Biden zum US-Präsidenten war keine Entscheidung gegen den Faschismus; der neoliberale Despotismus wird künftig nur höflicher auftreten.

Medienkritik
Die Presse-Unfreiheit

Die Presse-Unfreiheit

Glenn Greenwald, Mitgründer des Magazins „The Intercept“, kündigte, nachdem ein kritischer Artikel von ihm unterdrückt werden sollte.

Fassadendemokratie
Die verborgene Zensur

Die verborgene Zensur

Der ehemalige britische Diplomat Craig Murray fordert: Wir müssen das Internet zurückerobern.

Fassadendemokratie
Die große Manipulation

Die große Manipulation

Mit Lüge und Täuschung beherrschen die Mächtigen in den USA nicht nur die eigene Bevölkerung, sondern auch die Welt — egal, wer Präsident ist.

Ideologiekritik
Schluss mit dem Mindfuck!

Schluss mit dem Mindfuck!

Es ist nicht so wichtig, welche Erklärung für die desaströse Politik der Mächtigen zutrifft — was zählt, ist, dass wir ihr entschlossen ein Ende setzen.

Fassadendemokratie
Der Rachefeldzug

Der Rachefeldzug

John Pilger berichtet dem australischen Arena Magazine von den menschenunwürdigen Haft- und Prozessbedingungen im Verfahren gegen Julian Assange.