Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Wolf  Gauer Wolf  Gauer

Wolf Gauer

Wolf Gauer ist Filmemacher und Journalist. Er studierte Literaturwissenschaft und Pädagogik in Heidelberg, Dublin, München und Kopenhagen. Daneben beschäftigte er sich mit Film und Gesellschaftspolitik. Von 1972 bis 1975 war er Autor und Produzent von Lehr- und Fortbildungsfilmen für das „Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht“. Seither lebt er in Brasilien und dreht dort in Zusammenarbeit mit lokalen Filmemachern und mit aktiver Beteiligung der jeweils betroffenen Bevölkerungsgruppen Dokumentarspiel- und Kurzfilme zu sozialen und indigenen Themen. Seit 2004 schreibt er für deutschsprachige Medien wie Ossietzky, Neue Rheinische Zeitung, Hintergrund und andere.

Krieg & Frieden
Maduros Wahl

Maduros Wahl

Venezuela befindet sich in der hegemonialen Zange des US-Regimes.