Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Ulrich van der Heyden Ulrich van der Heyden

Ulrich van der Heyden

Ulrich van der Heyden ist Visiting Research Professor an der University of South Africa, Pretoria. Zudem ist er Privatdozent an der Freien Universität Berlin, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. Er ist Afrika-, Missions- und Kolonialhistoriker sowie Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Afrika. Er schrieb über 60 monographische Publikationen und mehr als 200 wissenschaftliche Artikel und ist (Mit-)Herausgeber von sieben Buchreihen. Er ist wohl der einzige deutsche habilitierte Geisteswissenschaftler, der drei Mal promoviert wurde.

Ideologiekritik
Die letzte Kolonie

Die letzte Kolonie

Die Westmächte wollen nicht begreifen, dass die Ereignisse von Hongkong einen Akt der Befreiung Ostasiens von seinen kolonialen Fesseln darstellen.