Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Rupert Bucher Rupert Bucher

Rupert Bucher

Rupert Bucher, Jahrgang 1950, hat Psychologie, Philosophie und Bildhauerei studiert. Seit 1989 arbeitet er als Psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis. Bereits mehr als vier Jahrzehnte seines Wirkens als Psychologe, Bildhauer, Zeichner, Poet, Philosoph und Autor arbeitet er an der Gestaltung und Formulierung eines neuen Menschenbildes. Anfang 2020 erschien seine achtteilige Flugschriftenreihe „Psychotherapoesie“ mit neuen Grundbegriffen für das Verständnis des Menschen als soziales Wesen. Aktuell formuliert er in einem großen Werk das neue Menschenbild.

Ideologiekritik
Die neuen Autoritären

Die neuen Autoritären

Dank Corona ist es dem Staat gelungen, eine „Normalität“ zu schaffen, die Kontrollsucht als Fürsorge tarnt. Teil 2/2.

Fassadendemokratie
Die neuen Autoritären

Die neuen Autoritären

Die demokratische Verfassung wird zwischen partnerschaftlich-demokratischen und autoritären Konzepten zerrieben. Teil 1/2.

Fassadendemokratie
Der würdelose Tod

Der würdelose Tod

Die Isolation der besonders gefährdeten Alten gehört zu jenen Corona-Unfassbarkeiten, die sofort beendet werden müssen.