Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Rubikons Weltredaktion

Rubikons Weltredaktion

Medienkritik
Der Verrat

Der Verrat

Medien und politische Klasse schweigen über die Verhaftung Assanges und schaufeln ihr eigenes Grab.

Fassadendemokratie
Es geht ums Ganze!

Es geht ums Ganze!

Nicht nur Assanges Leben steht auf dem Spiel — auch der Fortbestand der Pressefreiheit und damit ein Grundpfeiler der Demokratie.

Krieg & Frieden
Der Twitter-Chaot

Der Twitter-Chaot

Donald Trumps Forderung, die Golan-Höhen zu israelischem Staatsgebiet zu erklären, ist ein eklatanter Bruch des Völkerrechts.

Krieg & Frieden
Die Kriegslügen

Die Kriegslügen

Obwohl sie längst widerlegt ist, hält der Westen weiter an der Fiktion eines „Chemiewaffenangriffs“ auf Duma fest.

Fassadendemokratie
Die Wahl-Lüge

Die Wahl-Lüge

Die Falschbehauptung, Russland habe die Präsidentenwahl manipuliert, könnte Trump eines zweites Mal ins Amt hieven.

Ideologiekritik
Doppel-Denk

Doppel-Denk

Neudefinitionen und Denkverbote sollen Israel und seine Besatzungspolitik unantastbar machen. Teil 2/2.

Arm & Reich
Das Eigentor

Das Eigentor

Die USA zahlen einen hohen Preis für ihr Vorgehen in Venezuela. Interview mit dem Wirtschaftswissenschaftler Michael Hudson.

Außensicht
Der Notruf

Der Notruf

Ein Appell an die Vereinten Nationen, Venezuela vor den illegalen Umsturzversuchen der USA zu schützen.

Krieg & Frieden
Die Rebellen

Die Rebellen

Was bringt einen Menschen dazu, sich einer Terrorgruppe anzuschließen, deren Taten an Grausamkeit kaum zu überbieten sind?

Medienkritik
Unsere Monster

Unsere Monster

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro und andere Rechtsextreme verdanken ihren Aufstieg auch den westlichen Medien.

Fassadendemokratie
Der Abgrund

Der Abgrund

Fünfzehn Tipps für die US-Demokraten, um die Wahlen im November auch sicher zu verlieren. Vorwärts in die Bedeutungslosigkeit!

Arm & Reich
Teurer Tod

Teurer Tod

John Laforge rechnet vor, was die USA sich und der Welt ersparen könnten, wenn sie ihre Kriege beendeten.

Kriegspropaganda
#ReleaseTheMemo

#ReleaseTheMemo

Wer ist hier der Boss? Diese Frage stellt sich Thomas Knapp angesichts der Geheimniskrämerei um das Memo des amerikanischen Geheimdienstausschusses zur „Russiagate“-Untersuchung.