Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Ray  McGovern Ray  McGovern
Foto: Arbeiterfotografie

Ray McGovern

Ray McGovern, Jahrgang 1939, studierte russische Geschichte, Sprache und Literatur und arbeitete 27 Jahre für die CIA. Seine Karriere als CIA-Analyst begann unter Präsident John F. Kennedy. Bis 1990 – unter George H. W. Bush – gehörte er zu den Top-CIA-Agenten, die die täglichen Briefings für den US-Präsidenten vorbereiteten und darin die aktuell wichtigsten Geheimdienst-Informationen zusammenfassten. Von 1981 bis 1985 berichtete er persönlich dem Präsidenten. Ray McGovern gehört heute zu den konsequenten Gegnern der US-Kriegspolitik und verlogenen Medienberichterstattung. Er ist Mitbegründer der „Veteran Intelligence Professionals for Sanity“.