Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Philipp von Becker Philipp von Becker

Philipp von Becker

Philipp von Becker lebt als Filmemacher und freier Autor in Berlin. Sein Buch „Der neue Glaube an die Unsterblichkeit. Transhumanismus, Biotechnik und digitaler Kapitalismus“ befasst sich mit den technischen Silicon Valley-Utopien und dem gesellschaftlich-ökonomischen Wandel durch die Digitalisierung. In seinem jüngsten Dokumentarfilm „Fukushima und die Mopsfledermaus“ wirft er einen (wachstums-)kritischen Blick auf die Energiewende in Deutschland.