Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Peter Frey Peter Frey

Peter Frey

Peter Frey, Jahrgang 1960, ist seit 1965 Dresdner, gelernter Autoschlosser, war LKW-Fahrer, Taxifahrer, selbständig in der IT-Beratung. Nach der Insolvenz war er Sozialhilfeempfänger, Hartz-IV-Empfänger, und studierte schließlich ab 2004 Informationstechnik und ist seit Jahren in Dresden in der Friedensbewegung aktiv. Er will Menschen aufwecken und so zu aktivem, selbst bestimmten, dem kleinen wie dem großen Frieden gewidmeten Handeln bewegen. Seit einigen Jahren ist er hauptberuflich als Administrator tätig und betreibt nebenher den Blog Peds Ansichten.

Medienkritik
Kranke Gesundheitsapostel

Kranke Gesundheitsapostel

Wenn Covid-19 einen Politiker erwischt, dient das der Presse als gefundenes Fressen, um die These von der Gefährlichkeit des Virus zu zelebrieren.

Ideologiekritik
Der Corona-Missionar

Der Corona-Missionar

Christian Drosten und George W. Bush haben vieles gemeinsam — vor allem ein starkes Sendungsbewusstsein und massiven Glaubenseifer.

Ideologiekritik
Falscher Fokus

Falscher Fokus

Um Corona-Angst zu schüren, wird gern die Spanische Grippe bemüht — deren wahre Ursachen liegen jedoch im Ersten Weltkrieg.

Ideologiekritik
Die Galionsfigur

Die Galionsfigur

Christian Drosten hat sich für die Installation eines Corona-Totalitarismus benutzen lassen — darin liegt seine Verantwortung.

Fassadendemokratie
Der entmündigte Bürger

Der entmündigte Bürger

Durch Corona-Massentestungen sollen wir daran gewöhnt werden, dass der Staat über unseren Körper verfügt.

Medienkritik
Die Fakten-Leugner

Die Fakten-Leugner

Die ARD Tagesschau blendet die Schattenseiten des Corona-Shutdowns konsequent aus — und verhöhnt die Todesopfer, die er bereits gekostet hat.

Fassadendemokratie
Der Offene Brief

Der Offene Brief

Rubikon-Autor Peter Frey wandte sich wegen Corona an den Dresdner Oberbürgermeister und erhielt eine überraschende „Antwort“.

Fassadendemokratie
Erzwungener Gehorsam

Erzwungener Gehorsam

Wenn Sie mit der Corona-Hysterie oder Eingriffen in Ihre Grundrechte nicht einverstanden sind, droht Ihnen in Sachsen nun Haft in der Psychiatrie.

Ideologiekritik
Befehlsverweigerung

Befehlsverweigerung

Wo Glauben zur reinen Lehre erklärt wird, sind Journalismus, Wissenschaft und Demokratie am Ende — selber denken tut not!

Arm & Reich
Der Wahn des Philanthropen

Der Wahn des Philanthropen

Der Microsoft-Gründer Bill Gates möchte sich als Retter feiern lassen und plant schon jetzt, die gesamte Weltbevölkerung durchzuimpfen.

Krieg & Frieden
Das Inferno von Dresden

Das Inferno von Dresden

Wo Deutsche historisch einmal nicht Täter, sondern Opfer waren, schreiben westliche Politiker die Geschichte nur allzugern um.

Ideologiekritik
Das Recht auf Langeweile

Das Recht auf Langeweile

Die Leistungsgesellschaft versucht uns das „Nichtstun” auszutreiben — und beraubt uns so einer wichtigen Quelle der Kreativität.

Ideologiekritik
Die Furcht vor der Freiheit

Die Furcht vor der Freiheit

In 40 Jahren DDR hat es die Ideologie des Marxismus-Leninismus nicht fertig gebracht, einen „neuen Menschen“ zu „erziehen“.

Ideologiekritik
Wende-Episoden

Wende-Episoden

Die Geschichte der Übernahme der DDR durch Westdeutschland ist eine Geschichte verpasster Chancen für wirklichen Wandel.

Natur & Umwelt
Hausgemachtes Klima

Hausgemachtes Klima

Statt IPCC-Statistiken zu wälzen, wäre es angebracht, unsere Umwelt einfach einmal zu beobachten — direkt vor der eigenen Haustür.

Ideologiekritik
Gretchens Schrei nach Liebe

Gretchens Schrei nach Liebe

Am Menschen Greta Thunberg lässt sich exemplarisch belegen, wie gespalten und verletzt unsere Gesellschaft in ihrer Gesamtheit ist.

Fassadendemokratie
Das Elitenprojekt

Das Elitenprojekt

Die Europäische Union ist ein bürokratisches Monster, das die Klassengesellschaft absichern will.

Medienkritik
Staatliche Lügen

Staatliche Lügen

Anlässlich des angeblich erneuten Einsatzes von Giftgas in Syrien erklärt die ARD dem Land den Krieg.