Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Peter  Feininger

Peter Feininger

Ideologiekritik
Kein Grund zum Feiern

Kein Grund zum Feiern

Nur geringe Lohnerhöhungen und ein Ende der 35-Stunden-Woche sollten für die IG Metall kein Grund zum Feiern sein.