Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Matthias  Gerschwitz Matthias  Gerschwitz

Matthias Gerschwitz

Matthias Gerschwitz, Jahrgang 1959, wurde 1994 HIV-positiv getestet, hat sich nach eigener Vermutung bereits 1992 infiziert und wird seit 2001 mit antiretroviralen Arzneimitteln behandelt. Er ist seit 25 Jahren mit einer Werbeagentur in Berlin selbstständig, betreut auch Kunden im HIV-Bereich, hat Bücher unter anderem über HIV verfasst — „Endlich mal was Positives“, „Beyond the Virus“ — und führt pro Jahr 70 bis 80 Präventionsveranstaltungen in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen zum Thema durch. Für den ersten Band von „Endlich mal was Positives“ wurde er im März 2010 mit dem „Annemarie-Madison-Preis“ ausgezeichnet. Weitere Informationen unter www.matthias-gerschwitz.de.