Zum Inhalt:
Markus  Gelau Markus  Gelau

Markus Gelau

Markus Gelau ist Privatgelehrter und Autor mit Fokus auf Politik und Geschichte — aber auch Künstler, Musiker, Labelmacher, Veranstalter und Grafiker. Hauptberuflich arbeitet er als Kommunikationsprofi in eigener Marketing- und Kommunikationsagentur. Als solcher hat er in fast 20 Jahren nicht nur unzählige Unternehmen, Medien und Figuren des öffentlichen Lebens beraten, etliche Marken geschaffen und deren Außenwahrnehmung geprägt, sondern war auch außerparlamentarischer Mitarbeiter des Bundestages. Als Ghost Writer und Berater ist er für Persönlichkeiten und unterstützenswerte Charaktere in Politik, Kultur und Gesellschaft tätig. Die Summe seiner Tätigkeiten und seine Expertise garantieren, dass der Mann ziemlich genau weiß, wie und wo der massenpsychologische Propaganda-Hase läuft.

Fassadendemokratie
Mächtige Mitwisser

Mächtige Mitwisser

Die organisierte Kriminalität unter den „Volksvertretern“ gefährdet unsere Demokratie.

Krieg & Frieden
Das missachtete Nazi-Opfer

Das missachtete Nazi-Opfer

In Berlin soll ein Denkmal für Ernst Thälmann entfernt werden — die Logik dahinter erschließt sich wohl nur historisch unterbelichteten westdeutschen Moralisten.

Krieg & Frieden
Der ehrliche Nachruf

Der ehrliche Nachruf

Politik und Medien rücken die verstorbene US-Außenministerin Madeleine Albright in ein positives Licht — dabei prägte Unbarmherzigkeit ihre Amtshandlungen.

Bildung & Soziales
Die falschen Sündenböcke

Die falschen Sündenböcke

Mit nur zehn Fakten lässt sich das Narrativ widerlegen, wonach „mRNA-Verweigerer“ schuld an der Überlastung der Intensivstationen seien.

Fassadendemokratie
Der Pharma-Freifahrtschein

Der Pharma-Freifahrtschein

Ursula von der Leyen, demokratisch nicht legitimierte Chefin der EU, kündigte kürzlich an, eine EU-weite Covid-19-Impfpflicht zu „prüfen“.

Krieg & Frieden
Der neue alte Präsident

Der neue alte Präsident

Der viel geschmähte Baschar al-Assad ist beim Volk beliebt und wurde wiedergewählt — Probleme hat das Land vor allem mit westlichen Sanktionen.

Krieg & Frieden
Die Syrien-Lüge

Die Syrien-Lüge

Die westlichen Regime-Change-Versuche in dem arabischen Land kosteten enorme Opfer — gestützt werden sie durch ebenso hartnäckige wie unwahre Narrative.

Ideologiekritik
Die Geschichtstilgung

Die Geschichtstilgung

Weil nicht sein kann, was nicht sein darf, demontiert die BRD 30 Jahre nach der Wende die letzten Relikte ostdeutscher Erinnerungskultur.