Zum Inhalt:
Lothar Obrecht Lothar Obrecht

Lothar Obrecht

Lothar Obrecht arbeitet als Psychologischer Coach und schreibt über die Psyche des Menschen im Spannungsfeld politischer und gesellschaftlicher Entwicklungen. Gesellschaftliche Krisen als Chance zur Weiterentwicklung der Zivilisation hin zu mehr Gemeinwohl, Solidarität und Mitgefühl sind die Themen seiner Veröffentlichungen und Sachbücher. Zuletzt erschienen von ihm „Herzzeitwende“ und „Bedingungsloses Vertrauen: Das Ende der Ausbeutung“. Weitere Informationen unter www.lob-lotharobrecht-coaching.de.

Ideologiekritik
Der Distanzierungswahn

Der Distanzierungswahn

Bei vielen Akteuren aus der Politik ersetzt die verzweifelte Abwehr gegen „Verschwörungstheorien“ mittlerweile das Gewissen.

Ideologiekritik
Nation im Büßerhemd

Nation im Büßerhemd

Beim krampfhaften Versuch, zu den Guten zu gehören, sind die Deutschen dabei, ihre früheren Fehler zu wiederholen und blind in einen neuen Faschismus zu rennen.

Das Endspiel

Das Endspiel

Die Mächtigen versuchen nach dem Motto „Divide et Impera“ zu regieren — höchste Zeit, dieses unwürdige Spiel zu beenden.

Ideologiekritik
Der Schuld-Wahn

Der Schuld-Wahn

Andere zu verurteilen, deutet meist auf Verlogenheit hin — und auf die Unfähigkeit, den eigenen Schatten anzuschauen.