Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Johannes Schütz Johannes Schütz

Johannes Schütz

Johannes Schütz wurde in Österreich geboren und lebt inzwischen im Exil. Er war Mitarbeiter und Lehrbeauftragter am Institut für Medienwissenschaft der Universität Wien mit den Forschungsgebieten Informationbroking, Recherchetechniken, Medienkompetenz und Bürgermedien. Aufgrund von Fachpublikationen wurde er mit der Projektleitung bei Einführung des Community TV Wien beauftragt, das seit 2005 auf Sendung ist. Danach konzipierte er in Zusammenarbeit mit dem Institut für Journalistik der Universität Bratislava ein Twin-City-TV Wien-Bratislava. Er arbeitet als Medienwissenschaftler, Publizist und Vortragsredner.