Zum Inhalt:
Jeannette Fischer Jeannette Fischer

Jeannette Fischer

Jeannette Fischer hat 30 Jahre lang als Freud‘sche Psychoanalytikerin in Zürich gearbeitet. Sie beschäftigt sich intensiv mit Fragen der Gewalt, Macht und Ohnmacht. Hierzu kuratierte sie Ausstellungen und drehte zwei Dokumentarfilme. 2018 erschienen von ihr die Bücher: „Angst — vor ihr müssen wir uns fürchten“ und „Psychoanalytikerin trifft Marina Abramovic“. Im Frühling 2021 erscheint ein Buch mit dem Titel „HASS“.