Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Hans Gedankenschmied Hans Gedankenschmied

Hans Gedankenschmied

Hans Gedankenschmied versteht sich gegenwärtig als Wald- und Wiesentherapeut und greift dabei auf sinnliche wie praktische Erfahrungen aus Philosophie, Philologie, Soziologie, Medienkultur, Design und Kunst zurück. Nach Jahren der Suche nach dem tieferen Theater des Lebens – durch Yoga und Meditation bis in die Höhlen des Himalaya hinein – widmet er sich nun langsam wieder dem Akustischen, zum Beispiel unter dem Pseudonym Hans Wolfgang Wunderland. Welche Geste, welche Sprache, welches Werkzeug, welches Instrument dabei auch immer zum Einsatz kommt — möge es dem Bewusstwerden des Bewusstseins dienen.