Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Georges Hallermayer Georges Hallermayer

Georges Hallermayer

Georges Hallermayer, Jahrgang 1946, studierte in München kommunale Verwaltungswissenschaften, danach Geschichte, Germanistik und Sozialwissenschaften und erhielt schließlich Berufsverbot. Er lebt seit 30 Jahren in Frankreich und arbeitete als Dozent und stellvertretender Zentrumsleiter bei den Carl-Duisberg-Zentren. Weitere Informationen unter weltsolidaritaet.blogspot.com.

Ideologiekritik
Öl ins Feuer

Öl ins Feuer

Die Migrationspolitik der Bundesregierung nützt den Populisten und verstärkt den Fremdenhass.

Natur & Umwelt
Die grüne Mauer

Die grüne Mauer

China, Indien und Afrika zeigen dem Rest der Welt, wie menschengemachte Umweltprobleme zu bewältigen sind.

Natur & Umwelt
Die Wüste wächst

Die Wüste wächst

In Mali zeigen sich die Auswirkungen des Klimawandels und des globalen sozialen Ungleichgewichts besonders drastisch.