Zum Inhalt:
Aron Morhoff Aron Morhoff

Aron Morhoff

Aron Morhoff ist Medienethiker. Er studierte in Ludwigsburg, Erlangen und New York. Seine Schwerpunkte sind die gesellschaftliche Disruption, Fragmentierung und Entfremdung durch mediale und technologische Entwicklungen. Seine Abschlussarbeiten beschäftigten sich mit der Dynamik politischer Debatten in sozialen Netzwerken und der medialen Rezeption der Ausschreitungen in Chemnitz. Als Experte für letzteres Thema war er zu Gast bei Fernsehkritik.TV und dem Medien-Magazin 451 Grad. Als Reporter und freier Journalist arbeitete er zuletzt bei der Nachrichtensendung Der fehlende Part.

Fassadendemokratie
Das technokratische Attentat

Das technokratische Attentat

Die Twitter-Sperrung für Donald Trump ist eine gesellschaftspolitische Zäsur, vergleichbar mit dem Attentat auf John F. Kennedy.