Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Andreas  Wehr Andreas  Wehr

Andreas Wehr

Andreas Wehr ist Jurist. Von 1999 bis 2014 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter der „Konföderalen Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke“ im Europäischen Parlament. Es ist Autor von Büchern vor allem über die Europäische Union. Zuletzt erschienen von ihm „Der kurze griechische Frühling. Das Scheitern von Syriza und seine Konsequenzen“ und „Die Europäische Union“. Er ist, zusammen mit Marianna Schauzu, Mitbegründer des Marx-Engels-Zentrums Berlin. Weitere Informationen unter www.andreas-wehr.eu.

Fassadendemokratie
Die Geburt der Tragödie

Die Geburt der Tragödie

Die Entscheidung über den Austritt Großbritanniens aus der EU war das Ergebnis eines langen politischen Prozesses.

Fassadendemokratie
Die SPD-Nachfolgepartei

Die SPD-Nachfolgepartei

Nach den Wahlen in Brandenburg und Sachsen segelt auch die Partei Die Linke im Windschatten des SPD-Sterbens in eine tiefe Krise.

Fassadendemokratie
Die europäische Illusion

Die europäische Illusion

Die Wahl Ursula von der Leyens zur EU-Kommissionspräsidentin symbolisiert einen radikalen Umbruch im europäischen Parteiensystem.

Fassadendemokratie
Der Scheinsieg

Der Scheinsieg

Die Pro-Europäer feiern den für sich glimpflichen Ausgang der Europawahl — und täuschen sich über die Konsequenzen.

Fassadendemokratie
Die Europa-Ideologie

Die Europa-Ideologie

Selbst die Linkspartei bläst ins pro-europäische Horn und schwächt damit die nationalstaatliche Souveränität.

Fassadendemokratie
Lästiges Volk

Lästiges Volk

Mit Verzögerungstaktik und allerlei Tricks versuchen Brexit-Gegner das Ergebnis des Referendums zu kippen.

Medienkritik
Angst vor dem Volk

Angst vor dem Volk

Anlässlich der Wahlen zum Europäischen Parlament wird erneut die Furcht vor „Populismus“ geschürt.

Fassadendemokratie
Die Krise der EU

Die Krise der EU

Droht der EU Gefahr von rechts? Exklusivabdruck aus „Europa, was nun? Trump, Brexit, Migration und Eurokrise“.

Krieg & Frieden
Auf dem Weg zur Europaarmee?

Auf dem Weg zur Europaarmee?

Die Vereinbarung über eine Ständige Strukturierte Zusammenarbeit in Fragen der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik