Zum Inhalt:
Reinschnuppern

Aktuelles

Die Sprache der Unmenschlichkeit
Fassadendemokratie

Die Sprache der Unmenschlichkeit

Eine Analyse der Kritik an den #allesdichtmachen-Videoclips zeigt: Deutschland ist, was es verzweifelt zu sein leugnet — eine Diktatur.

Ideologiekritik
Das radikal Böse

Das radikal Böse

Unfassbare Grausamkeit geht meist von Menschen aus, die — aus ihrer eigenen Perspektive — das Gute wollen.

Ideologiekritik
Das Kinderopfer

Das Kinderopfer

Unsere Jugend wird vom derzeitigen Hygiene-Staatsterror zerrieben — wir müssen verhindern, dass eine ganze Generation unter die Räder kommt.

Ideologiekritik
Die Test-Inquisition

Die Test-Inquisition

Mit der Teststrategie der Regierung schaltet die Gesellschaft auf Rückwärtsgang — mit voller Kraft zurück ins Mittelalter.

Ideologiekritik
Die Diskursverrohung

Die Diskursverrohung

Die „Debatte“ über den Umgang mit Corona-Maßnahmenkritikern gleicht einem Wettbewerb um den unmenschlichsten Vorschlag. Exklusivabdruck aus „Das Corona-Dossier“.

Ideologiekritik
Die Test-Inzidenz-Spirale

Die Test-Inzidenz-Spirale

Wird viel getestet, gehen die Inzidenwerte in die Höhe — sind die Werte hoch, schreit die Politik nach verstärkten Tests.

Hoffnung & Utopie
Die Freiheitsoase

Die Freiheitsoase

Der US-Bundesstaat Florida macht vor, dass Großveranstaltungen ohne Maske und Mindestabstand möglich sind.

Ideologiekritik
Prügel für den Hofnarren

Prügel für den Hofnarren

Ein Dankesbrief an den Schauspieler Volker Bruch, der mit der Aktion #allesdichtmachen der unbequemen Wahrheit offenbar zu nahe kam.

Ideologiekritik
Der unendliche Ausnahmezustand

Der unendliche Ausnahmezustand

Der Staat führt die Bürger seit einem Jahr an der Nase herum, indem er verspricht, ihnen die Freiheit „später“ und unter bestimmten Bedingungen wiederzugeben. Exklusivabdruck aus „Herrschaft der Angst“.

Bildung & Soziales
Auf Autopilot

Auf Autopilot

Die Jugend muss wieder lernen, sich selbst zu bilden, statt sich von oben bilden zu lassen — sonst ist der Fortbestand unserer Gesellschaft gefährdet.

Medienkritik
Der gespaltene Spalter

Der gespaltene Spalter

Mainstream-Redakteuren wie Imre Grimm fehlt zwar nicht der Intellekt, aber das Einfühlungsvermögen, um die katastrophale Corona-Politik einzuschätzen.