Zum Inhalt:
Reinschnuppern

Aktuelles

Realitätsferne Funktionäre
Ideologiekritik

Realitätsferne Funktionäre

Eine Ärztin berichtet, wie sich die Ärztekammer zum Büttel der Corona-Politik macht — wider die Fakten.

Bildung & Soziales
Fluchtpunkt Schulklo

Fluchtpunkt Schulklo

Die Schulen stehen in der Corona-Krise unter enormem Druck, vor allem aber die Schülerinnen und Schüler, denen nicht nur die Maskenpflicht zu schaffen macht.

Krieg & Frieden
Wachsende Gefahr

Wachsende Gefahr

Die führenden Nuklearmächte verharren im Denken aus der Zeit des Kalten Krieges, wie ein aktuelles Politikmagazin zeigt.

Fassadendemokratie
Der Supergau

Der Supergau

Wir befinden uns nicht auf dem Weg in eine Diktatur, sondern sind längst dort angelangt. Teil 3/3.

Krieg & Frieden
Das Geständnis

Das Geständnis

Laut Nachrichtenagentur Reuters hat Angela Merkel bei einer CDU-CSU-Fraktionssitzung die Völkerrechtswidrigkeit der westlichen Intervention in Syrien eingeräumt.

Fassadendemokratie
Das Ende des Schweigens

Das Ende des Schweigens

Eine wichtige Säule der Arzt-Patienten-Beziehung droht von wirtschaftlichen Interessen überrollt zu werden.

Hinterm Horizont

Hinterm Horizont

Wollen wir zu Mitschöpfern eines neuen, liebevolleren Zeitalters werden, müssen wir unsere Souveränität wiedererlangen — individuell wie als Gesellschaft.

Arm & Reich
Murks statt Marx

Murks statt Marx

Wenn vorgebliche Marxisten versuchen, die inszenierte Coronakrise zu deuten, stochern sie vor allem im Nebel — und verraten jene Unterdrückten, die sie zu vertreten vorgeben.

Fassadendemokratie
Gefährliches Versagen

Gefährliches Versagen

Der österreichische Gesundheitswissenschaftler Martin Sprenger kritisiert in einem neuen Buch die Politik in der Corona-Krise.