Zum Inhalt:
Reinschnuppern

Aktuelles

Lasst es sie spüren!
Fassadendemokratie

Lasst es sie spüren!

Regierung und eingebettete Opposition demütigen unmittelbar vor der Bundestagswahl rund ein Drittel der potenziellen Wähler — offenbar glauben sie, damit durchzukommen.

Medienkritik
Ein Medientraum

Ein Medientraum

In seinem neuesten Buch beschreibt der Kommunikationswissenschaftler Michael Meyen die Propaganda-Matrix — doch führt ein Weg aus der Täuschung heraus?

Wir übernehmen die Regie!

Wir übernehmen die Regie!

Menschliches Bewusstsein und unsere emotionale Verbundenheit kennen keine Grenzen — auch der schlimmste Lockdown kann das nicht verhindern: ein Potenzial, das wir nutzen sollten.

Zombie-Journalismus

Zombie-Journalismus

Im Rubikon-Exklusivinterview rechnet der Soziologe Marcus Klöckner mit den Machenschaften und Lügen der vierten Gewalt ab, die seiner Einschätzung nach die Demokratie längst verraten hat.

Ideologiekritik
Jubiläum einer Lüge

Jubiläum einer Lüge

Die Vorbereitungen für den 20. Jahrestag der Terrorattacken des 11. September 2001 laufen auf Hochtouren — die Zweifel an der offiziellen Version bleiben.

Ideologiekritik
Die zweite Widerstandswelle

Die zweite Widerstandswelle

Nach eineinhalb Jahren Kampf gegen das Corona-Regime werden Abnutzungserscheinungen deutlich — wir können jedoch von älteren Bewegungen lernen.

Ideologiekritik
Die Impfnötigung

Die Impfnötigung

Wieder wird eine Mauer errichtet, obwohl dies angeblich niemand beabsichtigt — diesmal verläuft sie zwischen Geimpften und Gesunden.

Tiefer Staat
Der 9/11-Mythos

Der 9/11-Mythos

Seit zwei Jahrzehnten ranken sich spektakuläre Ungereimtheiten um den 11. September 2001 — Mathias Bröckers deckt sie in seinem neuen Buch auf.