Zum Inhalt:
Reinschnuppern

Aktuelles

Nicht noch einmal!
Ideologiekritik

Nicht noch einmal!

Kein Ende der Corona-Hysterie oder ein Ende mit Schrecken, also mit Zwangsimpfung? Dieser „Logik“ müssen wir uns widersetzen. Exklusivabdruck aus „Lockdown? — Nicht nochmal!“. Teil 1.

Hoffnung & Utopie
Und sie bewegen sich doch

Und sie bewegen sich doch

„Wir sind viele“ — das gilt mittlerweile auch für kritische Musiker, die sich in ihren Liedern und auf Demonstrationen gegen die Corona-Politik stellen.

Ideologiekritik
Die Fallzahlenepidemie

Die Fallzahlenepidemie

Das einzige wirklich Dramatische an Corona ist die Anzahl der positiv Getesten — ein Zahlenspiel, das sich weitgehend vom realen Krankheitsgeschehen abgekoppelt hat.

Tiefer Staat
Transnationaler Elitenfaschismus

Transnationaler Elitenfaschismus

Seit März 2020 tritt jene Herrschaftsform voll in Erscheinung, die sich seit der Wende 1989/1990 systematisch entfaltete: Eine transnational operierende Oligarchenkaste hat die Herrschaft in den westlichen „Demokratien“ übernommen.

Ideologiekritik
Die Corona-Traumatisierung

Die Corona-Traumatisierung

Die Seelen von Millionen Menschen — vor allem Kindern — werden derzeit von den herrschenden Kräften bewusst und massiv geschädigt.

Ideologiekritik
Anschlag auf die Kultur

Anschlag auf die Kultur

Die Pandemie-Zwangsmaßnahmen schädigen auch Kulturschaffende in gewaltigem Ausmaß — insbesondere über 100.000 Ensembles in Deutschland.

Ideologiekritk
Die Hotspot-Masche

Die Hotspot-Masche

Da es Corona in Deutschland mittlerweile fast nicht mehr gibt, blasen die Hygienefanatiker Einzelereignisse zu großen Bedrohungen auf.

Medienkritik
Das Killerspiel

Das Killerspiel

In einem Computerspiel von ARD und ZDF soll man wegen Corona kleine Kinder totschlagen.

Fassadendemokratie
Eine Zensur findet statt

Eine Zensur findet statt

Ein Privatsender bekam juristischen Ärger, weil er fair über die von „Querdenken“ organisierten Demonstrationen für die Grundrechte berichtete.

Ideologiekritik
Angriff auf die Seele

Angriff auf die Seele

Studien in mehreren Ländern geben Hinweise auf Auswirkungen der Lockdown-Maßnahmen auf die psychische Gesundheit der Bevölkerung.

Fassadendemokratie
Der Unfehlbare

Der Unfehlbare

Lothar Wieler vom RKI hält die von ihm propagierten Hygieneregeln für sakrosankt und fordert blinden Gehorsam vom Volk.

Ideologiekritik
Die große Zahl

Die große Zahl

Einen 68er erinnert die Demonstration vom 1. August 2020 an die gewaltigen Transformationsprozesse der damaligen Zeit.

Ideologiekritik
Die fehlende Kontrolle

Die fehlende Kontrolle

Ausgerechnet bei den PCR-Tests versäumt der Staat, was ihm sonst das Liebste ist: die Überwachung.