Menü
Unterstützen
Reinschnuppern

Aktuelles

Die Welt in Schwarz und Weiß
Kriegspropaganda

Die Welt in Schwarz und Weiß

Die Kriegsberichterstattung seit dem Ende des Kalten Krieges unterteilt die Welt weiterhin in Freund und Feind.

Liebe statt Krieg!

Liebe statt Krieg!

Auf dem „Pax Terra Musica“-Festival wird für den Frieden gesungen und getanzt. Gerade egalitäre und notwendige Ansätze wie dieser werden von den Mächtigen diskreditiert und bekämpft.

Arm & Reich
Faulheitsverbrechen

Faulheitsverbrechen

Die Politik stempelt Hartz-IV-Bezieher zu unwürdigen Tätern, die bestraft gehören. So inszeniert sie eine Täter-Opfer-Umkehr und legitimiert es, tausende Existenzen zu vernichten.

Kunst & Kultur
Horchposten 1941

Horchposten 1941

Erinnerung als Mahnung.

Kriegspropaganda
Medien für den Krieg

Medien für den Krieg

Warum unterstützt die NZZ Angriffskriege?