Zum Inhalt:
Reinschnuppern

Aktuelles

Das nächste Mal
Natur & Umwelt

Das nächste Mal

Die Politik versucht, die Corona-Epidemie um jeden Preis niederzukämpfen, unternimmt aber nicht das Geringste, um Ähnliches in Zukunft zu verhindern.

Ideologiekritik
Intellektuelle Bankrotterklärung

Intellektuelle Bankrotterklärung

Im Schwellenjahr 2020 geht vieles seinem Ende zu — auch das Vertrauen darauf, dass in diesem Land noch so etwas wie kritischer Geist existiert.

Ideologiekritik
Der Krieg der Worte

Der Krieg der Worte

Die entmenschlichende Sprache, die gegen Corona-Andersdenkende ins Feld geführt wird, wirkt weitaus zerstörerischer als das Virus.

Ideologiekritik
Tyrannische Denkfaulheit

Tyrannische Denkfaulheit

Beim Versuch, „Verschwörungstheorien“ abzukanzeln, versteigt sich der Literaturwissenschaftler Joseph Vogl selbst in wirre Theorien.

Medienkritik
So GEZ nicht weiter!

So GEZ nicht weiter!

Bürger werden durch das öffentlich-rechtliche System nicht nur verdummt, sie werden auch genötigt, dafür zu bezahlen — Zeit, das zu ändern.

Medienkritik
Die Lügenmaschine

Die Lügenmaschine

Der amerikanische Journalist Robert Parry schildert die Transformation der „Qualitätsmedien“ zu politischen Propagandaorganen.

Ideologiekritik
Die aufgebauschte Welle

Die aufgebauschte Welle

Intensivbettenbelegung und Sterbefälle lassen kein außergewöhnliches Problem erkennen — Covid-19 tritt nur an die Stelle anderer Infektionskrankheiten. Teil 1/2.

Ideologiekritik
Aufrechter Gang

Aufrechter Gang

Menschen mit jüdischem und israelischem Hintergrund erklären, was sie an der Corona-Politik stört. Teil 3/3.

Fassadendemokratie
Die Diktatur-Depression

Die Diktatur-Depression

Weil die Regierung essenzielle menschliche Bedürfnisse mit Füßen tritt, steuert Deutschland in den dunkelsten Winter seit Langem.

Ideologiekritik
Die Zahlenpandemie

Die Zahlenpandemie

In der Corona-Krise werden ungeeignete Daten benutzt, um politische Interessen durchzusetzen — allerdings nicht zum ersten Mal.