Zum Inhalt:
Hilfe-Icon Unterstützen
Pilcrow Es kommt immer anders, wenn man denkt. Darum gibt es vom Rubikon jetzt auch Bücher.
Die neue Macht

Die neue Macht

Die Journalistin Whitney Webb skizziert den globalen Aufstieg eines Biotech-Industriekomplexes durch Covid-19.

von Mnar Muhawesh

Willkommen bei MintCast, dem offiziellen MintPress-News-Podcast von Mnar Muhawesh. MintCast ist ein Interview-Podcast, in dem Gegenstimmen, unabhängige Forscher und Journalisten, die das Establishment lieber zum Schweigen bringen würde, zu Wort kommen.

In dieser Folge werden wir die unabhängige Journalistin Whitney Webb bei uns haben. Viele unserer Leser und Zuhörer kennen Webb durch ihre außergewöhnliche Arbeit bei MintPress als Mitarbeiterin und investigative Reporterin.

Sie ist jetzt eine unserer Mitarbeiterinnen und arbeitet an ihrem ersten Buch über Jeffery Epstein und seine Verbindungen zum Tiefen Staat. Webb hat kürzlich im Last American Vagabond eine Reihe von Berichten mit dem Titel „Engineering Contagion: Amerithrax, Coronavirus and the Rise of the Biotech-Industrial Complex“ veröffentlicht.

Darin enthüllt sie die Agenda des nationalen Sicherheitsapparats, der Technologiegiganten des Silicon Valley, der Milliardäre, von Big Pharma, die jahrelange Vorbereitung der US-Regierung auf eine grippeähnliche Pandemie ähnlich wie Covid-19 und wie sie geplant haben, diese Krise zu nutzen, um eine Vision wahr werden zu lassen, die George Orwells „1984“ würdig ist.

Webb erläutert:

„Seit Jahrzehnten erheben die US-amerikanischen Programme zur biologischen Verteidigung und die Bemühungen zur Vorbereitung auf Pandemien nun ihren hässlichen Kopf, da die Panik vor der Pandemie die amerikanische und globale Öffentlichkeit von den grundsätzlich nicht vertrauenswürdigen und ehrlich gesagt gefährlichen Individuen ablenkt, die die Reaktion der US-Regierung und der amerikanischen Unternehmen bestimmen.“

Während die amerikanische Öffentlichkeit von Panik und Angst vor der Ausbreitung des Coronavirus‘ geplagt ist, wird unter dem Deckmantel, die öffentliche Gesundheit zu schützen, ein Massenüberwachungssystem aufgebaut, das weitaus schlimmer ist als jenes, das der Nation nach dem 11. September gegeben wurde — alles mit Zustimmung der Öffentlichkeit.

Die Bemühungen, diesen Plan für das Allgemeinwohl zur Normalität zu machen, werden ein Überwachungssystem anwachsen lassen, das den Autoritarismus zur neuen Normalität macht und die bürgerlichen Freiheiten in Amerika weiter einschränkt.

Von Jared Kushner über Bill Gates bis hin zu den korrupten, mit der Opioid-Epidemie verbundenen Impfstoffherstellern, zu den Technologiegiganten des Silicon Valley und ihrer Rolle bei Kriegsrecht, dem Abbau bürgerlicher Freiheiten und Autoritarismus.

Whitney Webb enthüllt die vielen Interessenkonflikte, die die Reaktion der Regierung und der Unternehmen auf Covid-19 mitbestimmen. Sie diskutiert auch, wie die Suche nach einem Heilmittel in die größere Agenda eingebunden ist, die öffentliche Angst vor der Pandemie zu nutzen, um einen techno-tyrannischen Staat aufzubauen, der George Orwells „1984“ würdig ist.




Redaktionelle Anmerkung: Dieser Text erschien zuerst unter dem Titel „Podcast: Whitney Webb on the Rise of a Biotech Industrial Complex Under COVID-19 “. Er wurde vom ehrenamtlichen Rubikon-Übersetzungsteam übersetzt und vom ehrenamtlichen Rubikon-Korrektoratsteam lektoriert.

Spenden per SMS
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Rubikon10 an die 81190 und mit Ihrer nächsten Handyrechnung werden Ihnen 10 Euro in Rechnung gestellt, die abzüglich einer Gebühr von 17 Cent unmittelbar unserer Arbeit zugutekommen.
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

Weiterlesen

Die Patriotismus-Falle
Aus dem Archiv

Die Patriotismus-Falle

Der Wunsch nach Gemeinschaft und Identität ist menschliches Bedürfnis und gesellschaftliches Problem zugleich.