Zum Inhalt:
Die Grundrechte-Leugner

Die Grundrechte-Leugner

Im Rubikon-Exklusivinterview führt Ralph Boes, Initiator des Vereins „Unsere Verfassung e.V.“, aus, wie man für die Wiederherstellung der Menschenrechte aktiv werden kann.

Gegenwärtig erleben wir eine historische Zäsur: Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik waren für einen derart langen Zeitraum die im Grundgesetz verankerten Menschen- und Grundrechte außer Kraft gesetzt. Obwohl seit Beginn der Pandemie bis heute Menschen auf die Straße gehen, um für ein Wiederinkrafttreten dieser Rechte zu demonstrieren, bleibt auch die neue Regierung ihrer einmal eingeschlagenen Linie treu. Mittlerweile jedoch sind wir an einem Punkt angekommen, an dem es ungemütlich wird.

Spürbar verschärft ist die Lage seit Kurzem im Nachbarland Österreich. Dort müssen all jene, die bisher ungeimpft sind und auch vorhaben, diesen Status nicht zu verändern, ab Mitte März mit hohen Strafen bis zu 3.600 Euro rechnen. Ein weiterer massiver Bruch geltenden Rechts, der vermutlich auch auf Deutschland zukommen wird.

Im Interview mit Rubikon betont Ralph Boes, dass dieser Zustand nicht länger tragbar sei. Es dürfe nicht zur „neuen Normalität“ werden, dass sich Regierungsvertreter über geltendes Recht hinwegsetzen. Es müssten Wege gefunden werden, wie wir aktiv etwas verändern können. Ralph Boes führt daher im Interview aus, wie es zur Gründung der Initiative „Unsere Verfassung e.V.“ kam, welche Aktionen bereits für Aufsehen gesorgt haben und wie die Zukunft der Menschen- und Bürgerrechte aussehen kann, wenn engagierte Menschen Veränderung aktiv mitgestalten.


Ralph Boes im Gespräch mit Flavio von Witzleben

Spenden per SMS
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Rubikon10 an die 81190 und mit Ihrer nächsten Handyrechnung werden Ihnen 10 Euro in Rechnung gestellt, die abzüglich einer Gebühr von 17 Cent unmittelbar unserer Arbeit zugutekommen.
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

Weiterlesen

Die Welt im Fieber
Thematisch verwandter Artikel

Die Welt im Fieber

Die Karat-Single „Der blaue Planet“ aus dem Kalten Krieg ist heute wieder erschreckend aktuell.

Vom Wort zum Werk
Aktueller Artikel

Vom Wort zum Werk

Auf dem Weg von einer Idee bis zu ihrer Umsetzung sind viele Hindernisse aus dem Weg zu räumen.