Zum Inhalt:
Der Grundrechte-Kollaps

Der Grundrechte-Kollaps

Der Shutdown und die Drangsalierung der deutschen Bevölkerung stehen in keinem Verhältnis zur realen Gefahr.

Im Gespräch mit Ken Jebsen äußert er sich über die aktuelle Situation rund um die Corona-Pandemie. Er erklärt, warum er das neue Coronavirus nicht für so gefährlich hält, wie allgemein dargestellt.

Zudem bringt Bhakdi sein völliges Unverständnis über die restriktiven grundgesetzwidrigen Maßnahmen der Regierung Merkel sowie seinen völligen Vertrauensverlust gegenüber dem Gesundheitsministerium zum Ausdruck.


KenFM am Set: Gespräch mit Prof. Dr. Sucharit Bhakdi zu Covid-19

Spenden per SMS
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann senden Sie einfach eine SMS mit dem Stichwort Rubikon10 an die 81190 und mit Ihrer nächsten Handyrechnung werden Ihnen 10 Euro in Rechnung gestellt, die abzüglich einer Gebühr von 17 Cent unmittelbar unserer Arbeit zugutekommen.
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz (Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International) lizenziert. Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen dürfen Sie es verbreiten und vervielfältigen.

Weiterlesen

Recht und Unrecht
Thematisch verwandter Artikel

Recht und Unrecht

Wenn uns Moralität am Herzen liegt, darf unser Leitbild nicht mehr allein Legalität sein. Exklusivabdruck aus „Corona-Staat“.

Wissenschaft, Wahrheit und Weisheit
Aktueller Artikel

Wissenschaft, Wahrheit und Weisheit

Im Rubikon-Exklusivgespräch diskutieren die Philosophen und Publizisten Michael Andrick, Matthias Burchardt und Dirk Pohlmann mit Walter van Rossum darüber, warum Wissenschaft nicht immer mit Weisheit identisch ist.

Die wahre Sicherheit
Aus dem Archiv

Die wahre Sicherheit

Nur wer in sich selbst Halt findet, ist reif, die Logik der Angst abzuschütteln und in Freiheit zu leben.