Zum Inhalt:
Krieg & Frieden

In dunkle Kanäle

Der Rubikon-Verlag

Es kommt immer anders, wenn man denkt. Darum gibt es vom Rubikon jetzt auch Bücher.

Unsere Bücher
Aktuelles

Aktuelles

Die anstrengende Pause

Die anstrengende Pause

Im Winter, wenn die Natur an Reiz verliert, sind wir darauf angewiesen, unsere innere Welt zu kultivieren — gerade wenn „alles schläft“, sind wir besonders herausgefordert.

Der Unruhestifter
Krieg & Frieden

Der Unruhestifter

Durch die USA wird der kontinentale Frieden, auf dem das gemeinsame Haus Europa errichtet wurde, immer aggressiver unterminiert, sodass ein Rückfall in einen europaweiten Krieg droht. Exklusivabdruck aus „Die Akte Moskau“.

Sympathie für den Teufel
Krieg & Frieden

Sympathie für den Teufel

Ein ehemaliger Soldat erzählt, wie ihm die Begegnung mit einem ehemaligen „Feind“ die Absurdität des Krieges vor Augen führte — ergänzend empfiehlt er ein Lied der Stones.

Da der Rubikon unabhängig ist und bleiben wird, benötigt er Unterstützung von der Basis her. Ihre Spende hilft uns dabei, Sie mit den Informationen zu versorgen, die niemand sonst zur Verfügung stellt.
unterstützen
Da der Rubikon unabhängig ist und bleiben wird, benötigt er Unterstützung von der Basis her. Ihre Spende hilft uns dabei, Sie mit den Informationen zu versorgen, die niemand sonst zur Verfügung stellt.
Außensicht

Außensicht

Arm & Reich

Luxusartikel Brot

Luxusartikel Brot

Die Preise für Lebensmittelimporte steigen weltweit auf ein alarmierendes Niveau, sodass arme Länder am Rande einer Hungerkrise stehen.

Krieg & Frieden

Streit im Sandkasten

Streit im Sandkasten

In einem Interview mit Amy Goodman und Juan Gonzalez schildert der Ökonom Jeffrey Sachs die Rolle der Neocons in der US-Außenpolitik der postsowjetischen Zeit.

Krieg & Frieden

Nord Stream und die Zeitenwende

Nord Stream und die Zeitenwende

Mit der Sprengung der Pipelines in der Ostsee sind die geopolitischen Würfel für Europa und die USA neu gefallen.

Möchten auch Sie Ihre Grund- und Freiheitsrechte zurück? Dann setzen Sie jetzt ein deutliches Zeichen mit einem unserer T-Shirts oder anderen großartigen Artikel.
Einkaufen
Möchten auch Sie Ihre Grund- und Freiheitsrechte zurück? Dann setzen Sie jetzt ein deutliches Zeichen mit einem unserer T-Shirts oder anderen großartigen Artikel.
Aktuelles

Exklusives

Der Stellvertreterkrieg

Rubikon-Videos

Der Stellvertreterkrieg

Im Rubikon-Exklusivgespräch erläutert Oskar Lafontaine seine Sichtweise auf den Ukrainekrieg.

Krieg & Frieden

Der Unruhestifter

Durch die USA wird der kontinentale Frieden, auf dem das gemeinsame Haus Europa errichtet wurde, immer aggressiver unterminiert, sodass ein Rückfall in einen europaweiten Krieg droht. Exklusivabdruck aus „Die Akte Moskau“.

Leuchttürme

Der gefährliche Traum des Westens

Ein Kameruner zeigt, dass es entscheidend für die Zukunft Afrikas und der Welt ist, jungen Menschen eine sinnvolle Arbeit zu geben. Exklusivabdruck aus „Defend The Sacred“.

Medienkritik

Kompendium der Propaganda

Im zeitgeist-Verlag erschien ein kompaktes Nachschlagewerk über die wichtigsten Methoden der Meinungslenkung. Exklusivabdruck aus „Moderne Propaganda“.

Der Rubikon-Verlag
Unser Verlagsprogramm. Acht Bestseller in nur einem Jahr. Und wir fangen gerade erst an.
Kolumnen

Jugend

Wir wissen, dass politisches Engagement eine große Vergangenheit hat. Damit es auch eine Zukunft hat, braucht es junge Menschen, die die Fackel der Wahrheit weitertragen und die Welt in ihrem Sinne verändern.

Post vom Rubikon

Wenn Sie in regelmäßigen Abständen über neue Veröffentlichungen im
„Rubikon — Magazin für die kritische Masse“ informiert werden möchten, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Aktuelles

Interviews

Der Stellvertreterkrieg

Rubikon-Videos

Der Stellvertreterkrieg

Im Rubikon-Exklusivgespräch erläutert Oskar Lafontaine seine Sichtweise auf den Ukrainekrieg.

Die woken Kunstzerstörer

Junge Federn

Die woken Kunstzerstörer

Die Wertschätzung für Kunst ist ein Gradmesser dafür, wie frei eine Gesellschaft ist — die jüngsten Angriffe auf Kunstwerke durch Klimaaktivisten geben Anlass zur Sorge, wie der Autor und Kunstmaler Raymond Unger im Interview ausführt.

Streit im Sandkasten

Krieg & Frieden

Streit im Sandkasten

In einem Interview mit Amy Goodman und Juan Gonzalez schildert der Ökonom Jeffrey Sachs die Rolle der Neocons in der US-Außenpolitik der postsowjetischen Zeit.

Wunderwerk Mensch

Mutmach-Videos

Wunderwerk Mensch

Im Rubikon-Mutmachgespräch erläutert die Chemikerin und Heilpraktikerin Andrea Sauvigny, welche Impfschäden und Umweltfaktoren Menschen krank machen und wie wir für unsere Gesundheit sorgen können.

Der Rubikon ist und bleibt frei von Werbung, Marktorientierung und Außenbeeinflussung. Wir erheben und verkaufen keinerlei Nutzerdaten. Wir verkaufen oder vermieten nicht unsere Moral. Wir sind und bleiben frei und gehen keinerlei ökonomische Abhängigkeiten ein, die uns erpressbar machten. Bitte unterstützen auch Sie unsere Arbeit und schützen hierdurch unsere Freiheit.
spenden
Der Rubikon ist und bleibt frei von Werbung, Marktorientierung und Außenbeeinflussung. Wir erheben und verkaufen keinerlei Nutzerdaten. Wir verkaufen oder vermieten nicht unsere Moral. Wir sind und bleiben frei und gehen keinerlei ökonomische Abhängigkeiten ein, die uns erpressbar machten. Bitte unterstützen auch Sie unsere Arbeit und schützen hierdurch unsere Freiheit.
Video

Videos

Podcasts

Podcasts

Kolumnen

Satire

Der Satire-Quickie

Staatszersetzende Pseudo-Freiheit

Ein Springer-Artikel behauptet, es hätte während der Pandemie eine Unterdrückung des wissenschaftlichen Diskurses gegeben — wer kommt denn auf so was? Eine Satire.

Der Satire-Quickie

Flaggen im Wind

Das Berliner Start-up „Support The Current Thing“ produziert die passenden Fahnen für Wohlfühl-Aktivisten.

Der Satire-Quickie

Minister in aller Munde

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, empfiehlt Gesundheitsminister Lauterbach, mit Mundspülungen statt Speiseöl zu kochen.

Der Satire-Quickie

Der naheliegende Nachfolger

Nachdem Zweifel an der Eignung von Olaf Scholz zum Kanzler aufgekommen sind, stellt sich die Frage, wer in der SPD ihn ersetzen könnte — der Autor hat da einen Vorschlag.

Die Brechecke

Reformstau beseitigt!

Die deutsche Nationalhymne wurde vollständig reformiert und den politischen Entwicklungen in Deutschland angepasst.

Der Satire-Quickie

Weihnachten 2022

Eine satirische Dystopie über die ganz neue Normalität des kommenden Winters.

Kolumnen

Redaktionelles

Die Redaktion bemüht sich, die Welt ein wenig besser zu machen und einen möglichst großen Ausschnitt der Realität zu beleuchten. Manchmal gibt es aber auch Berichtenswertes, das mit uns selbst, mit unserer Arbeit als Redaktion oder mit unserer Zeitung zu tun hat.

Ideologiekritik

Jetzt wird aufgearbeitet!

Der neue Totalitarismus wurde durch zahlreiche Verantwortliche etabliert, die zur Rechenschaft zu ziehen sind — das tun Marcus Klöckner und Jens Wernicke im neuen Rubikon-Buch „Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen“.

Redaktionelles

In eigener Sache

Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke wendet sich mit einer Bitte an die Leserinnen und Leser.

Ideologiekritik

Der Kampf um die Zukunft

Wer unabhängigen und mutigen Journalismus unterstützt, hilft mit, die Wahrheit am Leben zu halten und ein Regime zu überwinden, das uns täglich immer weiter verarmt — deswegen benötigt Rubikon Ihre Unterstützung!

Kolumnen

Kolumnen

Junge Federn

Junge Federn

Die Monokultur des Mainstreams sorgt nicht gerade für ein sehr beeindruckendes kritisches Potential. Grundregeln des journalistischen Handwerks scheinen in Vergessenheit zu geraten, wenn der herrschende Diskurs es erfordert. Leider gilt das auch für junge Alpha-Journalisten in spe, die auf den ausgelaugten Böden der vermeintlichen Qualitätsmedien nachwachsen. Jugendredakteur Aaron Richter möchte deshalb auch jungen Federn der neuen Generation die Gelegenheit gegeben, den Rubikon als Plattform jenseits des Mainstreams zu nutzen.

Aufwind

Aufwind

Hilfe, wir ertrinken in einer Flut aus furchtbaren Nachrichten. Nahezu alle wichtigen Informationen, die uns über die Medien erreichen, vermitteln den Eindruck, es gehe nur bergab. Nachrichten lesen, hören und sehen fühlt sich an, als gäbe es kein Morgen mehr. Was aber passiert, wenn wir lernen, unseren Fokus nicht ausschließlich aufs Außen, sondern eben auch aufs Innen zu richten? Wenn uns bewusst wird, dass tief in uns eine Kraft wohnt, mit der wir auch den schwersten Sturm meistern können? Mit der Mutmach-Redaktion öffnen wir einen Raum für positive Lösungsansätze und engagierte Projekte, die uns den nötigen Aufwind geben, wieder das Licht am Ende des Tunnels zu sehen.

Mutmach-Videos

Mutmach-Videos

Gibt es ein „richtiges Leben im falschen“? Können wir uns von den Ketten unserer Erziehung und Sozialisation befreien? Wie werden wir beziehungsfähig? Wie werden wir lebendig, wirklich wir selbst? In dieser Kolumne spricht Friederike de Bruin regelmäßig mit inspirierenden Frauen und Männern, um diesen Fragen forschend auf den Grund zu gehen. Sie verbindet damit die Hoffnung, Ihnen liebe Leserinnen und Leser, Impulse für ein selbstwirksameres Leben zu schenken, und glaubt fest an die Kraft, die wir als Gesellschaft entfalten können, wenn wir uns gemeinsam und auf Augenhöhe für eine bessere Welt einsetzen.

Unser Selbstverständnis
Selbst­ver­ständ­nis

Wollen wir an den Grenzen der herrschenden Weltsicht haltmachen – oder übersetzen und Neuland erobern, auch wenn es dort einmal abenteuerlich wird? Wer es mit Freiheit und Humanität ernst meint, für den gibt es kein Zurück mehr zu den einfachen Erklärungen und zur Konformität. Beim Rubikon ist zwar alles im Fluss, doch Macht- und Herrschaftskritik sind stets mit dabei. Hier finden Sie unser ausführliches Mission Statement.

Weiterlesen